Mittwoch, 27. Mai 2020
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
112222 Beiträge & 6173 Themen in 49 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 27.05.2020 - 16:56.
  Login speichern
Forenübersicht » 4. Alfa Romeo 159, Brera, Spider, MiTo, Giulietta u.a. » 4.12 Technik » Relais Benzinpumpe

vorheriges Thema   nächstes Thema  
5 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
alfafuzzi ist offline alfafuzzi  
Relais Benzinpumpe
1506 Beiträge - Hardcore - Alfista
Hallo zusammen,

weiß zufällig jemand adhoc welches der drei Relais vorne im Motorraum (oder ein Anderes??) des V6er für die Benzinpumpe zuständig ist?. Das scheint bei mir die Arbeit zu verweigern und will aussortiert werden...

Besten Dank und viele Grüße



GT 3.2 / Spider 2,0TS
Beitrag vom 29.01.2020 - 16:40
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von alfafuzzi suchen alfafuzzi`s Profil ansehen alfafuzzi eine private Nachricht senden alfafuzzi zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
GTv6 ist online GTv6  
8790 Beiträge - Crazy Alfista
GTv6`s alternatives Ego
Moin,

Relais: T10
Sicherung: F4

-> Sicherungskasten neben Batterie:


75_ARGTV6_Kraftstoffpumpe_001

108_ARGTV6_Kraftstoffpumpe_002


Gruss huhu
Stephan



"Kommt, meine Freunde, noch ist es nicht zu spät, eine neue Welt zu suchen, denn ich will weitersegeln über den Sonnenuntergang hinaus. Und obwohl wir nicht mehr die Kraft besitzen, die in alten Tagen Himmel und Erde bewegte, sind wir dennoch, was wir sind, noch immer sind wir Helden, deren Herzen im Gleichklang schlagen; zwar schwächt das Schicksal uns von Zeit zu Zeit, doch stark ist unser Wille, zu streben, zu suchen, zu finden und nicht zu verzagen!" (nach Alfred Tennyson)
Beitrag vom 30.01.2020 - 11:40
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von GTv6 suchen GTv6`s Profil ansehen GTv6 eine private Nachricht senden GTv6 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
alfafuzzi ist offline alfafuzzi  
1506 Beiträge - Hardcore - Alfista
danke dir stephan,

die sicherungen hab ich gecheckt. jetzt tausche ich mal das relais. ich befürchte aber, dass die benzinpumpe streikt.

bald hab ich die ganze karre durchgetauscht. weiß nicht mehr, welches teil noch erstausrüster ist, ausser karosse und interieur....und selbst da.



GT 3.2 / Spider 2,0TS
Beitrag vom 30.01.2020 - 16:57
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von alfafuzzi suchen alfafuzzi`s Profil ansehen alfafuzzi eine private Nachricht senden alfafuzzi zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
GTv6 ist online GTv6  
8790 Beiträge - Crazy Alfista
GTv6`s alternatives Ego
Möglicherweise blockiert die Pumpe nach längerem Stillstand.

Befindet sich diese ausserhalb oder innerhalb des Tankes? - bei ersterem wäre Ausbau zum händischen Drehen kein Akt ...

Meist bleibt der Antrieb original, während um ihn herum erneuert/saniert/instandgehalten werden muss. Ein mir bekannter (und viel zu früh verstorbener) Meister verkaufte seinen mit 684T km mit jungfräulichem (weil ungeöffnetem) Motor - Flüssigkeiten, Antriebsriemen und Zündkerzen wechseln, fertig ...

Gruss huhu
Stephan



"Kommt, meine Freunde, noch ist es nicht zu spät, eine neue Welt zu suchen, denn ich will weitersegeln über den Sonnenuntergang hinaus. Und obwohl wir nicht mehr die Kraft besitzen, die in alten Tagen Himmel und Erde bewegte, sind wir dennoch, was wir sind, noch immer sind wir Helden, deren Herzen im Gleichklang schlagen; zwar schwächt das Schicksal uns von Zeit zu Zeit, doch stark ist unser Wille, zu streben, zu suchen, zu finden und nicht zu verzagen!" (nach Alfred Tennyson)


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von GTv6 am 30.01.2020 - 18:26.
Beitrag vom 30.01.2020 - 17:18
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von GTv6 suchen GTv6`s Profil ansehen GTv6 eine private Nachricht senden GTv6 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
alfafuzzi ist offline alfafuzzi  
1506 Beiträge - Hardcore - Alfista
Die Pumpe ist im Tank. Geht noch mit Ausbau, aber Rückenlehnen der hinteren Sitzbank müssen raus, weil es durch die kleine Wartungsklappe nicht passt. Da muss die Große raus.

Ne Antrieb ist auch gewechselt. Der Vorbesitzer war echt nachlässig, mineralisches Öl, kalt getreten usw, dann Getriebe 2x, ein Mal wegen schrott wegen Laufleistung und einmal Torsionsfeder rausgesprungen und Glocke zerstört. Q2 ist drinnen. Mir fällt das Alles gar icht mehr ein. Jetzt eben die Benzinpumpe, die ist noch vom "Vorbesitzer" ;)

Ich hab ja genug Ersatzteile, weil noch 2 GTs hier rumstehen, einer komplett gestrippt.



GT 3.2 / Spider 2,0TS
Beitrag vom 30.01.2020 - 18:49
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von alfafuzzi suchen alfafuzzi`s Profil ansehen alfafuzzi eine private Nachricht senden alfafuzzi zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (1): (1) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 2 registrierte(r) Benutzer und 135 Gäste online. Neuester Benutzer: preacher_hkm
Mit 2725 Besuchern waren am 08.07.2017 - 02:20 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Registrierte Benutzer online: Alfanero, GTv6
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Danyelx3 (20), Franky Paradise (37), mario9926GT (40), mike06gt (43), Sotos Alfa GT (1)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Copyright by Alfa-GT.de
Seite in 0.02080 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012